JSM 2017 Schweizermeisterschaft U19

Die JSM fand dieses Jahr in Spiez statt.
Die Ausgangslage war noch schwieriger als letztes Jahr, es durften die älteren Spieler mit Jahrgang 1998 nochmals antreten, damit war es faktisch eine U20 SM.
Ich wollte unbedingt die Mixed Goldmedaille von der letzten SM verteidigen.
Mit meinen Leistungen bin ich sehr zufrieden, ich konnte tatsächlich wieder drei Medaillen gewinnen.
Besonders mit meiner Leistung im Mixed mit meiner Spielpartnerin aus Lausanne, Indira Dickhäuser kann ich sehr zufrieden sein. Wir konnten alle unsere Spiele dank konzentrierter und agressiver Spielweise gewinnen und haben die Mixed Konkurrenz gewonnen und sind wieder Junioren-Schweizermeister geworden!
Im Einzel konnte ich gegen den als Nr. 1 gesetzten und späteren Sieger, Tobias Künzi leider nicht ganz mithalten und musste mich in zwei Sätzen geschlagen geben.
Im Doppel spielte ich mit Andreas Zbinden, da konnten wir das Halbfinale gegen die späteren Sieger Tobias Künzi und Cedric Nyffenegger ausgeglichen gestalten, haben aber dann doch verloren und somit den 3. Platz erreicht.

GOLD im Mixed
BRONZE im Einzel
BRONZE im Doppel

Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *